Donnerstag, 25. Februar 2016

Jackpot

Heute morgen hat mich die Waage mit sonnigen 62,1 kg begrüßt! Hurra wie schön!
Ich weiß nicht mehr, ob ich die vergangenen Tage mein Gewicht gepostet habe, aber am Montag waren es 63,4; am Dienstag 63,7 und gestern 62,4 
Habe seitdem ich auf meine Ernährung achte (also ca 900 kcal esse) schon 1 kg "abgenommen". Vermutlich ist es nur Wasser und das Eigengewicht von den Unmengen von Essen, das in mir drin war, aber es macht mich sehr stolz und glücklich wie es bisher läuft <3

Erst noch zu gestern: Zum Frühstück gabs einen Smoothie aus Banane und Joghurt, als Pause einen Apfel und einen kleinen Smoothie aus Banane, Grünkohl und Sellerie. Leider hat mir das nicht gereicht und mein Magen hat geknurrt, also habe ich mir noch eine Breze gekauft. Hätte ich mich ablenken oder entspannen können, wäre mein Bauch kein Problem gewesen, aber halb so wild. Mittags gabs Kaisergemüse und eine gelbe Paprika (die musste ich essen, sonst wäre sie schlecht geworden) und dazu ein bisschen Mandelsauce (die war noch offen und muss auch weg). Zum Abendessen gabs einen Salat aus Chicoree, Paprika und Sellerie. Und weil ich noch ungepufften Amaranth gefunden habe und den endlich loswerden möchte, aber eigentlich keine Verwendung dafür hab (gepufft schmeckt der super lecker übers Müsli gestreut), gabs den gestern noch dazu. Der Amaranth muss eigentlich gewaschen und dann wie Reis oder Couscous mit Wasser gekocht werden. Zubereitung ist voll easy, nur leider kann man den nicht wirklich waschen, weil die Körner so klein sind und in einem Sieb einfach durchfallen würden - bzw gestern habe ich das Überlesen und ihn einfach in den Topf geworfen und gekocht und dann schmeckt der irgendwie leicht erdig .. nicht so geil. Aber mit Tomatenmark bzw Gewürzen abgeschmeckt verfliegt der erdige Geschmack und es ist lecker.
Gestern habe ich festgestellt, dass Rohkost am Abend nichts für mich ist :( Habe nach dem Essen voll die Magenkrämpfe bekommen und konnte mich nur ins Bett legen und ich habe damit gerechnet, jeden Augenblick kotzen zu müssen. Ist zum Glück nicht dazu gekommen und seit heute morgen gehts mir auch wieder gut. Hatte nur etwas Angst, dass es am Amaranth lag, weil ich noch eine kleine Portion übrig hatte und für heute Mittag mitgenommen habe.
Wegen meinen Bauchschmerzen konnte ich gestern auch nicht mehr lernen, was mich echt runtergezogen hat, weil ich heute eine Arbeit geschrieben habe, aber es war ganz ok heute. Wird schon.
Dafür ist dann mein Freund noch gekommen und wir haben uns bisschen über meine Bedenken unterhalten. Im Prinzip weiß ich, dass es an mir liegt und ich mich einfach mal besser beherrschen muss und nicht immer denken darf, dass ich ihm nicht gut genug bin.

Heute morgen gabs wieder einen Smoothie aus Banane und Joghurt (konnte es leider nicht abwiegen, weil mein Freund neben mir stand, also musste ich heute viel schätzen). Die Bananen sind endlich weg - die haben mir doch ein paar Kalorien zu viel, aber ich hatte so Bock auf nen leckeren Smoothie. Danach war ich aber immer noch Hungrig und weil ich Angst hatte, dass ich mir in der Schule wieder was kaufen muss, habe ich noch ca. 100 ml Soja- und 50 ml Hafermilch getrunken. Die zwei Packungen waren fast leer, deswegen habe ich von beiden was getrunken.
Weil es schon so spät war, habe ich als Snack einen Apfel und 4 Dinkelreiswaffeln mitgenommen. Die Waffeln wollte ich eigentlich nicht mitnehmen, aber ich hab auf die Schnelle nichts anderes gefunden bzw konnte mir nichts zubereiten.
Zum Mittagessen gabs Erbsen, Bohnen und Amaranth, aber von den Amaranth habe ich nicht alles gegessen, weil es zu erdig war und ich auch schon voll war.
Dummerweise habe ich mir einen kalten Kaffee gekauft (das ist irgendwie ein Ritual von ner Freundin und mir, dass wir montags und donnerstags immer einen kaufen, weil wir da nachmittags haben). Immerhin war er vegan, darauf möchte ich die nächste Zeit ja achten :) Leider hatte er zu viele kcal, weswegen ich jetzt eigentlich nichts mehr zu Abend essen kann :/ Das pisst mich ziemlich an .... 
Habe jetzt schon Hunger und mir deswegen eine große Tasse Tee gemacht...

Ich liebe den Tee <3
Es gibt auch noch Caramel Apple Pie und Blueberry Muffin, die sind auch sehr lecker!

Außerdem muss ich noch 1,5 L Wasser trinken, vielleicht reduziert das auch meinen Hunger. Falls ich es gar nicht mehr aushalte, werde ich bisschen Gemüsebrühe mit Sellerie essen (davon habe ich leider auch noch so viel da :( - habe letzte Woche eine Stange davon gebraucht, aber man kann das ja nicht einzeln kaufen, sondern nur im Bund oder wie man das nennt). Das hat kaum Kalorien und sättigt auch gut. Ich habe nur Angst, dass ich morgen total Hunger habe und sich das über den ganzen Tag zieht, wenn ich heute gar nix mehr esse ... Aber andere kriegen das auch gebacken und fasten den ganzen Tag lang .. Ich bin da einfach nicht mehr so geübt drin ;)

Später muss ich irgendwie Englisch lernen (obwohl man das nicht kann; wir haben eine Lektüre gelesen und eventuell schreiben wir morgen eine Ex darüber - wird zumindest von den meisten behauptet) und danach kommt mein Freund vorbei.

Jetzt will ich aber noch bisschen chillen und habe zuerst Viva eingeschaltet, aber da kam die selbe Folge American Dad wie gefühlt die letzten 8559818 Tage ... Warum wiederholen sie die ständig? Bescheuert .. Also habe ich auf Pro7 umgeschaltet und sehe mir Big Bang Theory an.
Was schaut ihr euch eigentlich gerne an?

Drückt mir die Daumen, dass ich heute keinen FA bekomme :/
Habe heute ca. 960 kcal gegessen - gestern waren es ca. 915 kcal

Bis bald!


Edit: Fuck mein Freund fragt gerade, ob wir heute zusammen essen.
Hätte schon Bock drauf, aber dann überzieh ich meine Kalorien so dermaßen ... 
Ich will nicht hungern, aber ich will auch nicht wieder zunehmen :( 
Und falls ich morgen schon bei 61,x sein könnte, wäre das schon ziemlich geil
Mal schauen..

Kommentare:

  1. Omg herzlichen Glückwunsch zur Abnahme! *_*
    Voll gut und kann verstehen, dass du gespalten bist, was jetzt deinen freund und das Essen anbetrifft, aber wäre es nicht schön mal ein paar schöne Stunden mit ihm zu verbringen? Du musst es mit dem Essen ja auch nicht übertreiben :)

    Bei mir läuft grad taff und später geht's weiter mit gntm :'D

    Deine Ernährung hört sich mega gesund an *_*
    Man ich sollte mal aufhören immer so viel scheiße zu essen :D

    Fühl dich gedrückt und hab noch einen schönen Tag,
    Vanille ♡

    AntwortenLöschen
  2. hey belle, danke für deinen kommentar :) mein wochenende war naja nicht so geil -.- essenstechnisch her voll fürn arsch :( aus dem grund hab ich mich auch nicht aus dem haus getraut weil ich mir so fett vorkomme/vorkam -.- wie war deins denn? und ja vielleicht schreib ich irgendwann mal wieder mehr, aber im moment würde ich eh nur rumjammern wie unförmig mein körper ist usw :( ich hoffe dir gehts besser & glückwunsch zur abnahme! :) liebe grüßen & einen guten start in die woche ♥

    AntwortenLöschen